1 BKSP und BKSPIT/PIA

Einjähriges Berufskolleg für Sozialpädagogik

Dreijähriges Berufskolleg für Sozialpädagogik

Einjähriges Berufskolleg für Sozialpädagogik – Vorbereitungsjahr

Das einjährige Berufskolleg für Sozialpädagogik vermittelt erziehungswissenschaftliche, sozialpädagogische, kommunikative und musische Grundlagen für den Beruf der Erzieherin/ des Erziehers und bereitet somit auf die Ausbildung an einer Fachschule für Sozialpädagogik vor. Die Entwicklung der Persönlichkeit wie auch der Handlungskompetenz der Schüler*innen werden gezielt gefördert.

Alle Fakten auf ein Blick

Pflichtbereich

– Religionslehre/Religionspädagogik (konfessionsübergreifend)

– Deutsch

– Englisch

– Berufliches Handeln fundieren

– Erziehung und Betreuung gestalten

– Bildung und Entwicklung fördern I

– Bildung und Entwicklung fördern II

– Sozialpädagogisches Handeln

Wahlpflichtbereich
– Musikpädagogik
Dauer
1 Jahr, Start jeweils zum Schuljahresanfang (01. August)
Kosten

Anmeldegebühr: 50,- Euro

Material: 80,- Euro

Schulgebühren: keine

 

Fördermöglichkeiten

Aufstiegs-BAföG, Weiterbildungsstipendium, Bildungsurlaub.

Übersicht als PDF

Aufnahmebedingungen

Die Voraussetzungen für die Aufnahme in die Fachschule für Sozialpädagogik sind

– Die Fachschulreife oder der Realschulabschluss oder das Versetzungszeugnis in die Klasse 11 eines Gymnasiums oder der Nachweis eines gleichwertigen Bildungsstandes und

– der Nachweis eines Vertrages über 2 Praxistage wöchentlich mit einem von der Schule als geeignet angesehenen Träger einer Tageseinrichtung für Kinder (z.B. Kindergarten)

– Zusätzlich sind von Bewerber/innen, die die Fachschulreife nicht an einer deutschen Schule erworben haben, ausreichend deutsche Sprachkenntnisse nachzuweisen.

Checkliste als PDF

Anmeldung

Die schulische Anmeldung ist jederzeit (ohne Fristen) möglich. Senden Sie uns Ihre Anmeldeunterlagen an erzieher-sindelfingen@kbw-gruppe.de

Anmeldeforumular als PDF

SEPA Lastschriftmandat

Die Vorteile

Z

Die Verknüpfung von Lehrinhalten und eigener beruflicher Praxis ermöglicht Ihnen, schon während der Ausbildung in Ihrer (Praxis-) Einrichtung als Impulsgeber und Träger innovativen Wissens zu wirken.

Z

Moderne Lehrmethoden mit lösungs- und entscheidungsorientiertem Unterricht, kleine Lerngruppen und der ständige Austausch miteinander bringen Spaß am Lernen und Motivation.

Z

Auf dem Weg zum Beruf des Erziehers macht Sie unsere Ausbildung zum selbstständigen und eigenverantwortlichen Experten für Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsaufgaben.

Z

Selbstorganisation, Kooperation und Kollaboration bestimmen unser
Grundverständnis von erfolgreichem und nachhaltigem Lernen in einem Netzwerk von interessierten und weltoffenen Menschen. Unsere Schülerinnen und Schüler werden zu einem aktiven Konstrukteur ihrer eigenen Lernprozesse in einem konkreten sozialen Kontext. Unser entscheidungs- und lösungsorientierter Unterricht bietet neben einem hohen Praxisbezug eine enorme Methodenvielfalt und ausgewählte Elemente des e-Learnings.

Infoveranstaltungen über Teams  (1BKSP)

An folgenden Terminen informieren wir Interessierte über das
1-jährige Berufskolleg Sozialpädagogik (1BKSP)“ Vorbereitungsjahr für die Erzieherausbildung

Jeweils von 16 Uhr bis 16.45 Uhr über Teams. Anmeldung per Email unter susanne.walter@kbw-gruppe.de

Sollten die angebotenen Termine nicht passen, vereinbaren wir
gerne auch individuelle Termine!

Januar 2022
  • 10.01.22
  • 24.01.22
  • 31.01.22
Februar 2022
  • 07.02.22
  • 14.02.22
  • 21.02.22
März 2022
  • 07.03.22
  • 14.03.22
  • 21.03.22
April 2022
  • 04.04.22
  • 11.04.22
  • 25.04.22
Mai 2022
  • 09.05.22
  • 30.05.22
Juni 2022
  • 20.06.22
Juli 2022
  • 04.07.22
  • 18.07.22

Infoveranstaltungen über Teams (BKSPIT/PIA)

An folgenden Terminen informieren wir Interessierte über das
3-jähriges Berufskolleg für Sozialpädagogik (BKSPIT/PIA)“ praxisintegrierte Ausbildung zur Erzieherin/zum Erzieher.

Jeweils von 17 Uhr bis 17.45 Uhr über Teams. Anmeldung per Email unter susanne.walter@kbw-gruppe.de

Sollten die angebotenen Termine nicht passen, vereinbaren wir
gerne auch individuelle Termine!

Januar 2022
  • 10.01.22
  • 24.01.22
  • 31.01.22
Februar 2022
  • 07.02.22
  • 14.02.22
  • 21.02.22
März 2022
  • 07.03.22
  • 14.03.22
  • 21.03.22
April 2022
  • 04.04.22
  • 11.04.22
  • 25.04.22
Mai 2022
  • 09.05.22
  • 30.05.22
Juni 2022
  • 20.06.22
Juli 2022
  • 04.07.22
  • 18.07.22

Interesse geweckt?
jetzt online anmelden.